Ausbildungsreferat

Was will das Ausbildungsreferat :

Ausbildung vermitteln/Sicherheit aufbauen:
Wir wollen unseren bergsportlich aktiven Mitgliedern die Gelegenheit geben in den langjährig erprobten Ausbildungskursen die notwendigen (Grund-) Kenntnisse für die große Bandbreite bergsportlicher Aktivitäten zu erwerben. Wir möchten, dass Sie in den Bergen sicher unterwegs sind, gleichgültig ob beim Wandern, beim klassischen Bergsteigen, bei Begehung von Klettersteigen, beim Klettern, auf Hoch/Eis-Touren oder auch bei Skitouren, Schneeschuhtouren und ähnlichen Aktivitäten.

Wir bieten alljährlich folgende Grundkurse an

  • Wiederholungskurs für ehemalige Kursteilnehmer
  • Grundkurs Fels
  • Grundkurs Eis (Kurstermine im Internet und im Sektionsheft)
  • Grundkurs Klettern
  • Grundkurs Skitouren
  • Grundkurs Mountainbike Fahrtechnik

Die Kurse sind für Neueinsteiger, als auch für Wiederholer, die Kenntnisse auffrischen möchten offen.

Weitere Erfahrungen können dann im Anschluss bei den ausgeschriebenen Touren unserer Fachübungsleiter oder beim privaten Anschluss in den einzelnen Gruppen des Vereins gesammelt werden!
In den einzelnen Gruppen des Vereins werden zudem viele weitere Angebote gemacht, die Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln.

Ehrenamt generieren:
Ehrenamtswillige Personen mit Spaß an Ausbildungsvermittlung an die Tätigkeit eines Übungsleiters heranführen und ausbilden.
Wir suchen immer Leute die Verantwortung als ehrenamtlicher Übungsleiter/innen übernehmen möchten. Das Betätigungsfeld ist groß! Man muss uns nur ansprechen!

Übungsleiter/innen in vielen Bereichen:
Wandern; Klettern; Bergsteigen; Hochtouren; Skitouren; Mountainbike;
Jugendleiter; Familiengruppenleiter; Schneeschuhgehen; Skigruppe; Gymnastik;
Nordic-Walking, etc. – Weiteres ist denkbar

Auskünfte und Informationen
per Mail an ausbildung@dav-noris.de

Anmeldung zu den Kursen
Um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten bitten wir euch, eure Anmeldung per E-Mail (im Ausnahmefall auch per Telefon) an das Ausbildungsreferat zu richten. Teilt bitte euren Namen, eure Mitgliedsnummer und eure telefonische Erreichbarkeit mit.
Darüber hinaus bitten wir euch, die Kursgebühr spätestens 30 Tage vor Kursbeginn auf das unten angegebene Sektionskonto zu überweisen.
Eine verbindlich Anmeldung erfolgt erst bei rechtzeitigem Zahlungseingang, ansonsten wird der Teilnehmerplatz ggf. anderweitig vergeben.
Gebt bitte in der Überweisung die Kursbezeichnung und euren Namen an, damit wir eure Überweisung entsprechend zuordnen können.

Mitglieder anderer Sektionen, die an einer Ausbildung interessiert sind, schließen bitte vor Kursbeginn eine C-Mitgliedschaft bei der Sektion Noris ab. Mitgliedsanträge gibt es in der Geschäftsstelle am Weißen Turm bzw. können diese über die Homepage heruntergeladen werden.

Hinweise zur Zahlung der Kursgebü̈hren
Kontoverbindung: Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE64 7605 0101 0012 1598 69
BiC: SSKN DE 77XXX
Kontoinhaber: Sektion Noris
Verwendungszweck: Kursbezeichnung und Name des Teilnehmers (z.B. GKF2018 Max Mütze)

Für den Fall einer Stornierung der Anmeldung gelten folgende Regelungen:
Absage bis 4 Wochen vor Kursbeginn: Teilnehmer erhält die komplette Kursgebühr erstattet.
Absage bis 2 Wochen vor Kursbeginn: Teilnehmer erhält 50 % der Kursgebühr erstattet.
Bei einer späteren Absage kann die Kursgebühr leider nicht erstattet werden.

Auskünfte und Informationen über das Kursgeschehen sowie die benötigte Ausrüstung usw. erhaltet ihr über die beim jeweiligen Kurs genannten Ansprechpartner bzw. vom Ausbildungsreferat per Email an ausbildung@dav-noris.de.